My Fantastic Park

Errichte deinen eigenen Freizeitpark mit einer Vielzahl von Attraktionen in My Fantastic Park.




» Jetzt kostenlos spielen!

Eure Bewertung:: ein Sternzwei Sternedrei Sternevier Sternefünf Sterne
3,80 von 5 Punkten, bei 5 abgegebenen Stimmen.
Loading...Loading...
My Fantastic Park

Seit 2006 begeistert Upjers mit seinen Browsergames Millionen Menschen auf der ganzen Welt. Auch mit My Fantastic Park hat das deutsche Unternehmen einen Hit gelandet. Darin haben wir die Möglichkeit, einen Vergnügungspark nach unseren eigenen Vorstellungen zu bauen.

My Fantastic Park – Wir fangen ganz klein an

Auf einer freien Fläche beginnen wir mit dem Bau unserer ersten Attraktionen. Das Startkapital reicht gerade mal für ein paar Losbuden. Doch je mehr Besucher wir anlocken, desto lauter lassen wir die Kassen klingeln. Die Einnahmen fließen in die Investition von besseren Karussells, Achterbahnen und anderen spektakulären Anlagen, die wir nach und nach freischalten und mit denen wir die Massen in den Bann ziehen.

Essen und Trinken für die Parkbesucher

Selbstverständlich haben unsere Besucher auch andere Bedürfnisse, die wir befriedigen müssen. Für den Hunger zwischendurch werden Imbissbuden und Eisdielen errichtet. Mit dem Verkauf von Bratwürsten, Eis und Softdrinks füllen wir ebenfalls unseren Geldbeutel auf. Gleichzeitig bewegen wir unsere Besucher dazu, sich länger in unserem Vergnügungspark aufzuhalten und unsere Attraktionen auszuprobieren.

Der Ruf der Natur

Toiletten dürfen in unserem Freizeitpark auch nicht fehlen. Nach einem Snack werden schließlich bestimmte Körperfunktionen in Gang gesetzt. Und wir wollen ja nicht, dass unsere Besucher ihre Geschäfte an einen anderen Ort verrichten. Müllberge sollten wir unbedingt vermeiden. Diese machen unseren Vergnügungspark schnell unattraktiv und wirken sich äußerst negativ auf die Kundenzufriedenheit aus. Damit es nicht zum hygienischen Super-Gau kommt, errichten wir Mülleimer, die wir in regelmäßigen Abständen leeren, und sammeln brav den Müll auf.

Regelmäßige Wartung der Attraktionen

Unsere Haupteinnahmequelle bilden unsere Attraktionen. Diese müssen ständig in Schuss gehalten werden. Lassen wir regelmäßige Wartungen schleifen, wird diese Nachlässigkeit irgendwann zu einem kostspieligen Vergnügen. Im schlimmsten Fall müssen wir unsere Attraktionen wegen längerer Reparaturarbeiten schließen. Solche Situationen schlagen sich sowohl auf unser Portemonnaie als auch auf das Gemüt unserer Besucher nieder. Deshalb heißt es, immer ein wachsames Auge auf den Zustand unserer Anlagen zu halten und möglichst schnell zu reagieren, bevor es richtig teuer wird.

Freundschaften mit anderen Spielern

In My Fantastic Park gibt es die Möglichkeit, mit anderen Spielern Freundschaft zu schließen. Diese können wir den Zugang zu unserem Vergnügungspark gestatten oder wir schauen bei ihnen vorbei und gewinnen durch den Besuch ein paar Anregungen, wie wir alles noch viel besser und schöner machen können.

Mit My Fantastic Park haben Upjers erneut einen gelungenen Mix aus Aufbausimulation und Strategiespiel auf die Beine gestellt, der für jede Menge Spielvergnügen sorgen wird.


My Fantastic Park » » Jetzt kostenlos spielen!

Kommentar schreiben »