The Russian Business

Tauche ab in die Unterwelt und steige zu einem führenden Mafiaboss in The Russian Business auf!




» Jetzt kostenlos spielen!

Eure Bewertung:: ein Sternzwei Sternedrei Sternevier Sternefünf Sterne
4,80 von 5 Punkten, bei 5 abgegebenen Stimmen.
Loading...Loading...
The Russian Business

Was macht ein ehemaliger russischer Mafiosi, dessen florierendes Geschäft von Verrätern aus den eigenen Reihen übernommen wurde? Richtig, er geht nach Amerika, um dort einen Neuanfang zu wagen, und diesmal alles besser zu machen. Das hat sich zumindest der Protagonist in “The Russian Business” gedacht, den wir im Spiel bei seinen Geschäften begleiten und selbst steuern dürfen.

Zwischen illegalem Glücksspiel und Prostitution

Hauptzentrale des Spiels The Russian Business ist zunächst ein heruntergekommenes Apartment irgendwo in New York, in dem wir unsere ersten Schritte in Richtung organisiertes Verbrechen wagen. Hier stehen uns mehrere Räume zur Verfügung, die wir nach Belieben aus- und umbauen dürfen, um dort möglichst viel Geld einzunehmen.

So können wir zum Beispiel im Wohnzimmer unser eigenes, kleines Kasino eröffnen oder das Gästezimmer nach Stundentarif an die leichten Mädchen vermieten, die natürlich ebenfalls von uns angestellt sind. Außerdem haben wir die Möglichkeit, Erotikfilme zu drehen, einen Trainingsraum zu eröffnen oder örtlichen Drogenhändlern gegen eine kleine “Gebühr” ein sicheres Lager anzubieten, wo sie ihren Stoff parken können. Und während sich Geschäftsmänner mit unseren leichten Mädchen – übrigens streng zensiert – im Bett räkeln, sitzen wir im Hinterzimmer und zählen die Scheine.

Der Respekt – Segen und Fluch zugleich

Für jede Aktivität im Spiel verdienen wir Respekt, der die eigene Macht darstellt. Respekt ist wichtig, denn er eröffnet uns neue Möglichkeiten, wie beispielsweise die Schutzgelderpressung oder Drogenkurierfahrten. Leider ruft ein steigender Respekt aber auch immer mehr Widersacher auf den Plan, die unser Geschäft zerschlagen wollen und schließlich müssen wir uns ganzen Kartellen und Mafiosifamilien erwehren.

Glücklicherweise muss man sich persönlich aber nicht die Hände schmutzig machen, sondern stellt kurzerhand ein paar Handlanger an, die mit Waffen ausgestattet werden oder im eigenen Trainingsraum fit gemacht werden und von nun an unsere Residenz bewachen.

Auch die Cops sehen uns mit steigendem Respekt immer öfter auf die Finger. Gott sei Dank sind aber alle korrupt und lassen sich mit ein paar Scheinen abwimmeln.


The Russian Business » » Jetzt kostenlos spielen!

2 Kommentare »

  1. Daniel 28. September 2012 at 12:45 - Reply

    Ich finde, das Spiel ist der absolute Knaller und danke für die leckere Spielbeschreibung, die sorgte für den richtigen Kick.

  2. Geremy 1. Oktober 2012 at 10:00 - Reply

    Für mich das beste Mafia-Game was aktuell auf dem Markt spielbar ist. Sehr gelungen

Kommentar schreiben »